Das Lied “60 people”, Text und Musik von Maximilian Zauner, erzählt die wahre Geschichte eines Bandausfluges mit Fans. Voller Freude sind 60 Personen unterwegs um zwei Tage mit der GHOST CITY BAND zu verbringen. Ein Konzert in der vollen Music-Hall soll die Krönung sein. Aber es kommen keine weiteren Gäste, da der Wirt aus Faulheit kurzerhand eine geschlossene Gesellschaft an der Eingangstür plakatiert. Dieser Wirt wirbt auch mit kreativen Steakvariationen. Die Vorfreude währt nur kurz, als er mit nur 2 kleinen Pfannen beginnt die Steaks für 60 Leute zu machen. Die letzten bekommen ihr Essen um 1 Uhr früh. Der Salat aus der Dose, dasRead More →